Telefonstudio

Herzstück von ForschungsWerk


Herzstück unseres Unternehmens ist unser Telefonstudio mit den dazugehörigen Interviewern. Hier zeigt sich besonders deutlich das Außergewöhnliche am ForschungsWerk.  Denn wir verbinden in unserem Unternehmen moderne, wissenschaftlich fundierte Technik mit wegweisenden Führungsmethoden, die den Menschen in den Mittelpunkt der Arbeit stellen. Zum höchsten Wohle aller – natürlich auch unserer Kunden.

 


alles unter einem dach

wir gewährleisten reibungslose Abläufe

All unsere Telefon-Interviews werden nach hohen Qualitätsmaßstäben auf Basis unseres dezidierten CATI-Qualitätskonzept durchgeführt. Dadurch wird ein korrekter Ablauf der Befragung unterstützt und die Datenqualität gesichert, ohne dass die persönliche Beziehung im Interview verloren geht. Da unser Telefonstudio seine Räumlichkeiten im gleichen Haus hat, ist eine besonders enge Zusammenarbeit zwischen allen Beteiligten eines Marktforschungsprojektes möglich. Unsere hauseigene EDV-Abteilung gewährleistet einen reibungslosen Ablauf des Studioalltags und kann bei Komplikationen oder technischen Störungen direkt vor Ort eingreifen, sodass diese schnellstmöglich wieder behoben werden können. Außerdem können die Interviewer bei Bedarf an internen Weiterbildungsmaßnahmen teilnehmen, die zum Teil weit über die reinen beruflichen Erfordernisse hinausgehen. So können unsere Kunden von reibungslosen Abläufen, einer guten Verbindung zwischen Interviewern und Befragten und authentischen, qualitativ hochwertigen Ergebnissen profitieren. 

Für unsere Telefoninterviews haben wir momentan 70 CATI Plätze zur Verfügung. Wir verwenden eine moderne CATI - Befragungssoftware, die speziell auf die Bedürfnisse der Markt- und Sozialforschung ausgelegt ist. So ist es uns jederzeit möglich, auch komplexe Programmierungen (Filterführung, Rotationsvorgaben, individuelle Auswahl- und Priorisierungslogiken), sowie Quotenvorgaben durch unsere Programmierungsabteilung zu realisieren. Die Bedienung der Software ist für die Interviewer einfach, intuitiv und schnell zu erlernen. Die Anwahl der Telefonnummern erfolgt rechnergestützt, wodurch Wählfehler ausgeschlossen werden und eine korrekte Bearbeitung der Stichprobe sichergestellt ist. Während der Feldphase eines Projektes erfolgt eine kontinuierliche Qualitätssicherung durch audiovisuelles Monitoring mit direktem Feedback und Verbesserungsmaßnahmen.

 

CATI-Interviews

Alle CATI-Interviews werden im ForschungsWerk im Rahmen der Marktforschung nach strengen Qualitätsmaßstäben und unserem dezidierten CATI-Qualitätskonzept durchgeführt, welches laufend angepasst und stets verbessert wird. Durch dieses System wird ein korrekter und reibungsloser Ablauf der CATI-Befragungen unterstützt und somit die Datenqualität gesichert, die uns und unseren Kunden ganz besonders am Herzen liegt.

 

CATI-Software

Wir verwenden eine moderne CATI-Befragungssoftware, welche auf die Bedürfnisse der Markt- und Sozialforschung optimiert ist. So ist es uns jederzeit möglich, auch komplexe Programmierungen (Filterführung, Rotationsvorgaben, individuelle Auswahl- und Priorisierungslogiken) sowie Quotenvorgaben durch unsere Programmierungsabteilung zu realisieren. Die Bedienung der Software ist für die Interviewer einfach und intuitiv und schnell gelernt.

 

CATI - IT gestützt

Die Anwahl der Telefonnummern erfolgt rechnergestützt, wodurch Wählfehler ausgeschlossen werden und eine korrekte Bearbeitung der Stichprobe sichergestellt ist. Während der Feldphase eines Projektes erfolgt eine kontinuierliche Qualitätssicherung durch audiovisuelles Monitoring mit direktem Feedback. Unsere hauseigene IT-Abteilung gewährleistet einen reibungslosen Ablauf und kann bei Komplikationen oder technischen Störungen direkt vor Ort eingreifen.