FORSCHUNGSWERK INSIDE

Annika Mollenkopf im interview


Annika Mollenkopf im ForschungsWerk-Interview
Annika Mollenkopf im ForschungsWerk-Interview

Hallo Annika, 

du arbeitest bei uns im ForschungsWerk als Bereichsleiterin. Um dich ein wenig näher kennenzulernen, haben wir ein paar Fragen an dich. 

1. ZU ALLERERST WOLLEN WIR NATÜRLICH VON DIR WISSEN, WAS DU BEI UNS ALLES MACHST. STELL DICH UND DEINE TÄTIGKEITEN HIER BITTE KURZ VOR.

Ich leite den Bereich „Projekt“ im ForschungsWerk und bin somit dafür verantwortlich, dass unsere Kundenprojekte laufen. Gemeinsam mit meinem Team entwickle ich ein geeignetes Studiendesign für eine Fragestellung, arbeite Fragebögen aus, koordiniere die Datenerhebung sowie dann anschließend die Auswertung der Daten und Interpretation der Ergebnisse. Die umfassende Beratung und Betreuung unserer Kunden ist somit das womit ich mich hauptsächlich täglich beschäftige.

2. was hast du vor deiner tätigkeit bei forschungswerk gemacht?

Es gab eine Zeit vor ForschungsWerk? Da kann ich mich eigentlich gar nicht mehr richtig dran erinnern, da ich seit mittlerweile 18 Jahren im ForschungsWerk arbeite. Davor habe ich Sozialwissenschaften in Nürnberg studiert, habe aber während meines Studiums schon hier gejobbt, zuerst als Praktikantin und dann als Werkstudentin im Bereich Projekt und CATI-Studio (Supervision).

3. Was gefällt dir am forschungswerk besonders gut, wieso hast du dich "damals" bei uns beworben?

Ich war zugegebenermaßen recht orientierungslos während des Studiums, was meine spätere berufliche Laufbahn angeht. Die Marktforschung ist mir dann über den Weg gelaufen und klang interessant für mich, also habe ich bei Iris angerufen und mich nach einem Praktikumsplatz erkundigt, mit Erfolg. Richtig „beworben“ habe ich mich hier eigentlich nie…

Naja, und dann bin ich da irgendwie hängen geblieben, zum einen weil die Marktforschung super interessant und abwechslungsreich ist und zum anderen weil das ForschungsWerk als Unternehmen für mich einzigartig ist. Ich gehöre hierher :)

4. Wie verbringst du deine freizeit, wenn du nicht gerade arbeitest? erzähl uns von deinen Hobbies!

Wenn ich nicht arbeite bin ich meistens im Stall bei unseren Pferden zu finden. Mein Freund teilt dieses wunderbare Hobby mit mir und gemeinsam reiten wir dann stunden- und manchmal auch tagelang durch die Natur. Unser Hund Bonnie ist natürlich auch immer dabei!

vielen dank für das interview!